Hinweise zum Datenschutz bei Facebook

Es ist nicht hinreichend bekannt, welche Daten Facebook im Detail speichert und wie das Unternehmen diese Daten nutzt. Bekannt ist aber, dass Facebook nicht nur Daten speichert, die direkt von Nutzern eingegeben werden. Darüber hinaus werden auch Aktionen der Facebook-Nutzer – evtl. lückenlos – aufgezeichnet.

Facebook erfährt außerdem

  • die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus ein Nutzer sich ins Netzwerk einloggt – bis hin zu IP-Adresse, Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins
  • jeden Besuch auf Webseiten, auf denen ein "Gefällt mir"-Knopf installiert ist. Dabei wird auch die IP-Adresse übertragen. Sofern der Besucher der fremden Seite Facebook-Nutzer ist und sich vom selbenComputer aus bereits bei Facebook eingeloggt hat, kann Facebook auch dessen Identität ermitteln.

Das ermöglicht Facebook, Vorlieben, Neigungen und Kontakte seiner Nutzer sehr genau und über die Facebooknutzung hinaus zu untersuchen.

Weiter zum Facebook Auftritt des unternehmens

Weiter zum Instagram Auftritt des Unternehmens

Das Helgoline Adventsgewinnspiel

Wenn Sie an unserem Gewinnpspiel teilnehmen wollen, klicken Sie auf den oben angebenen Link um zu unserer offziellen Facebook-Seite zu gelangen.

Die Telnahmebedingungen:

Jeder Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme diese Teilnahmebedingungen an.

Das Gewinnspiel startet ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf Facebook und endet in der darauf folgenden Woche.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. Es wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person in eigenem Namen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Teilnehmer, die bereits das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, aber noch nicht volljährig sind, dürfen nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten am Gewinnspiel mitmachen.

Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Gewinnspielveranstalters, sowie Mitarbeiter der an diesem Gewinnspiel beteiligten Unternehmen und deren direkten Angehörige.

Mehrere Kommentare werden nicht als mehrere Teilnahmen gewertet.

Der Gewinner wird durch eine Auslosung per Zufallsprinzip ermittelt.

Alle Gewinner werden zeitnah, nach Beedigung des Gewinnspiels, bekannt gegeben. Der Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden über die offizielle Facebook-Seite des Unternehmens melden. Sollte sich ein Gewinner nicht melden, so wird der verloste Preis, nach gleichem Prinzip, einer anderen Person zugeteilt.

Die Namen der Gewinner können auf Facebook, innerhalb dieses Posts, veröffentlicht werden.

Der Veranstalter erfasst oder speichert keine Facebook-Namen der Teilnehmer. Des Weiteren werden die Adressaten nur von den Gewinnern, zwecks Zustellung des Gewinnes, erfasst.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, sollte die Notwendigkeit bestehen.

Es wird keine Korrespondenz über die Verlosung geführt.

Der Veranstalter ist datenschutzrechtliche verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Veranstaltung des Gewinnspiels. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erteilen Sie die Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, dass Ihre angegeben Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und zur Übersendung des Gewinnes verarbeitet werden.