Die Antriebstechnik

Unser Neubau wird mit modernster Antriebstechnik ausgestattet. Die vier Hauptmaschinen des Typs 16V MTU 4000 M63L erbringen 8.960 KW (4 x 2.240KW) Leistung, das sind umgerechnet 12.182 PS. Zusammen mit vier Kamewa S71 Waterjets erreicht der Katamaran eine Geschwindigkeit von 35 Knoten bzw. 65 km/h.

Sowohl MTU als auch Kamewa kommen aus dem Hause Rolls-Royce.

Wir haben verschiedene Kombinationen aus Maschinen und Water-Jets diverser Hersteller zusammengestellt und mit unserem neuen Katamaran simuliert, um die zu erzielenden Geschwindigkeiten bei unterschiedlichen Auslastungen der Maschinen errechnen zu können.

Die Motoren - 16V 4000 MTU M63L

Die MTU Motoren überzeugen in Ihrer Leistungsfähigkeit und weisen eine hohe Wirtschaftlichkeit vor.

Leistung 4 x 2.240 KW bzw. 3.046 PS
Zylinder 16

Die Waterjets - Typ Rolls Royce KaMeWa 71 S4

Zum Einsatz kommen Kamewa Waterjets der neuesten Generation.Sie garantieren eine maximale Leistung bei minimalem Gewicht.

Leistung 1.500-5.100 KW